Agiles Design

Sichtbare DNA für Ihr Projekt

„Fang nie mit dem Anfang an, sondern immer 3 Schritte von dem Anfang!“ (Kurt Tucholsky)

Wie managen Sie Ihr Business? Haben Sie einen Business-Plan für Ihr Unternehmen?

Und wie starten Sie neue Projekte? Haben Sie auch hier einen Projektplan?

… und was ist überhaupt ein Projekt? … und was ist ein Projektplan?

Ein Projekt ist ein Raum, in dem die Regeln der täglichen Arbeit vorübergehend ausgesetzt und durch die Regeln der Projekte ersetzt werden. Dabei entsteht eine eigene Projektwelt, die gemanagt werden will.

Das Projektdesign ist der bewusste Versuch, eine sinnvolle Ordnung zu schaffen. Dieses steht am Anfang jedes Projekts.

 

Das „Project Design U“ beschreibt die Einführung und die Anwendung guten Projektdesigns (verwendbar unter der Lizenz CC BY-ND 4.0)

 Beim Initiieren eines neuen Projektes sollten zuerst die Fragen geklärt werden:

  • Wem nutzt das Projekt?
  •  Ist das Projekt tatsächlich notwendig?
  • Welche Bedeutung hat das Projekt im Unternehmen?
  • Welche Anforderungen haben Sie an das Projekt?

Sind diese Fragen geklärt, kann das Projekt aufgesetzt und designt werden.

7 Punkte, wie Ihr

Projekt­design sein sollte

ZIELGERICHTET

 Gutes Projektdesign ist niemals Selbstzweck, sondern so aufgebaut, dass es den Zweck Ihres Projekts untermauert und dem Kunden einen Nutzen bietet.

LEAN

Gutes Projektdesign macht nur wenige und sehr klare Aussagen. Es braucht weder viele Worte noch weitere Erklärungen. Dennoch umfasst es alle Projektbausteine sowie deren Beziehung.

EFFIZIENT

Gutes Projektdesign sollte mit einem wirtschaftlich vertretbaren Aufwand erstellt werden. Je größer Ihr Projekt ist, desto mehr Zeit und Aufwand können Sie in sein Design investieren.

INDIVIDUELL

Gutes Projektdesign ist so individuell wie ein Projekt – es ist auf Ihre Herausforderung und Ihre Situation zugeschnitten.

VERSTÄNDLICH

Gutes Projektdesign basiert auf einem einheitlichen Schema von Sprache, Symbolen und Mustern, die von allen Projektteilnehmern verstanden werden.

AKZEPTIERT

Gutes Projektdesign bietet eine einheitliche Sichtweise, die von Projektteilnehmern aus verschiedenen Bereichen akzeptiert wird.

BELASTBAR

Gutes Projektdesign bietet eine robuste und dennoch flexible Umgebung, die zukünftige Änderungen bewältigen kann.

Ein Projektdesign ist immer eine Momentaufnahme und sollte somit regelmäßig reflektiert werden. Der Project Canvas ist an den Moment seiner Nutzung gebunden und hilft dem Projekt, in die nächste Ebene einzutreten.

„Project Canvas“

die Projektland­karte.

Um das Projektdesign pragmatisch aufzusetzen, braucht es ein besonderes Tool – den „Project Canvas“ – die Projektlandkarte.

Der Project Canvas ist ein Werkzeug für das Design von kundenorientierten Projekten. Der Project Canvas gibt Ihnen die Möglichkeit, auf einer Seite alle relevanten Informationen darzustellen.

Der Project Canvas basiert auf einer visuellen Metapher: „Reise durch das Unbekannte“. Der Project Canvas umfasst alle Themen, die Sie kennen sollten, bevor Sie ein Projekt starten oder fortsetzen können.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Projekt designen und die Themen des Project Canvas befüllen